Nachhaltigkeit – Unser Verständnis von nachhaltigem Unternehmertum

INTERVISTA hat sich seit seiner Gründung dem Prinzip der Nachhaltigkeit verschrieben.

Besonders bei der Konzeption seiner Produkte legt INTERVISTA auf Prinzipien wie Langlebigkeit und effiziente Ressourcennutzung größten Wert. Im Gegensatz zur Schnelllebigkeit der IT-Industrie setzt INTERVISTA auf das langfristige Modul-Prinzip bei seinen Systemen, bei dem der Kunde seine IT-Systeme immer wieder mit neuesten Modulen ergänzen kann.

Der in der IT-Branche weitverbreitete Austausch von Komplettsystemen in Mehrjahresintervallen, finanziell aufwendig und ressourcenbelastend, fällt für den Kunden von INTERVISTA weg.

Ergänzend dazu legt der Service von Intervista Wert auf zeitnahe Umsetzung von Ergänzungen bzw. Nachrüstung seiner IT-Systeme und Lösung in Notfallsituationen.

Dazu kommt die ressourcensparende webbasierte Software-Nachrüstung von IT-Systemen beim Kunden von INTERVISTA an. Das schont die Ressourcen des Kunden.