German Software Engineering

Initiative – Made in Germany

Alle Produkte, Entwicklungen neuer IT-Lösungen und Supportleistungen der INTERVISTA AG sind in Deutschland entstanden und entstehen hier.

Der Trend des deutschen IT-Marktes geht zu Nationalisierung bzw. Europäisierung bei nachgefragten IT-Programmen, IT-Entwicklungen und Supportaufgaben.

Bei großen IT-Anbietern sind „Email made in Germany“ bereits Standard, bei dem der Datenverkehr generell über deutschen Datennetze läuft, die Daten nur in deutschen Rechenzentren lagern und ein Zugriff auf die Daten damit nur unter strikten rechtsstaatlichen Kriterien erfolgen kann.

„GERMAN SOFTWARE ENGINEERING“ – Initiative von INTERVISTA

INTERVISTA ist von der Leistungskraft des einheimischen IT-Marktes überzeugt, vor allem mittelständische IT-Firmen sind innovativ, aber zu lange unterschätzt.

INTERVISTA hat deshalb den Trend zur Nachfrage inländischer IT-Leistungen aufgegriffen und die Initiative „GERMAN SOFTWARE ENGINEERING“  ins Leben gerufen.

Die Initiative „GERMAN SOFTWARE ENGINEERING“ bietet den Unternehmen eine Plattform, die sich den neuen Standards „Made in Germany“ verschrieben hat.

Auf der Website german-software-engineering.de finden Interessenten Informationen zu den IT-Unternehmen, aktuelle News des IT-Marktes und ein Angebotsportfolio, das IT-Firmen bei ihrer state-of-the art Präsentation unterstützen können.