ChartActive ergänzt die WebActive Solution Suite um ein attraktives Reporting-Tool. Dank mitgelieferter Report-Vorlagen können Sie sofort starten, sind aber flexibel beim Zusammenstellen, Aggregieren und Filtern Ihrer Auswahl  ohne SQL-Kenntnisse und ohne komplizierte Designer-Anwendung, einfach am Web-Frontend. Durchforschen Sie Ihre Daten per Mausklick – schnell und intuitiv!

Grundlage für das Reporting ist eine Datenbank mit einer effizienten, OLAP-orientierten Struktur. Der Inhalt kann schnell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. ChartActive kann deswegen nicht nur sehr performant die reportrelevanten Daten beschaffen, sondern Ihnen genau diejenigen Optionen anbieten, die Sie benötigen.

Sowohl aggregierte Reports mit berechneten Maßzahlen als auch unaggregierte Listen sind möglich. Die definierten Reportvorlagen können entweder direkt mit den vorbelegten Einstellungen aufgerufen oder über kontextabhängige
Parameter weiter angepasst werden.

Da ChartActive eine Web-Anwendung ist, braucht auf Ihren
Arbeitsplatzrechnern keine zusätzliche Software installiert
werden – Sie können sofort starten.

Dynamische Parameterauswahl in CashActive

Dynamische Parameterauswahl

Jede Reportvorlage bringt einen Satz vordefinierter Report­parameter mit, die Sie jedoch nach Bedarf abändern können. Soll die Anzahl der abgeschlossenen Verträge je Handels­partner oder zusätzlich je Monat aggregiert werden? Soll die Adresse des Handels­­partners neben dem Namen ausge­geben werden? Natürlich können Sie Ihre Daten auch filtern und sortieren. Je nach Aggregation sind nur bestimmte Spalten möglich, darum aktualisiert ChartActive die angebotenen Parameter dynamisch.

Reportvorschau in ChartActive

Reportvorschau

Das Abfrageergebnis erscheint zunächst in einem Vorschau­bereich im Webbrowser, wo es schnell aufgebaut wird und blätterbar dargestellt ist. Hier können Sie die Report­para­meter überprüfen und gegebenenfalls verändern.

Wenn alles  stimmt, können Sie den generierten Report in  einem Ausgabeformat wie PDF, DOC oder PPT oder auch die nackten Daten als CSV-Datei abrufen. Auch eine Speicherung Ihrer angepassten Parameter als Favorit-Reportvorlage ist möglich.

Diagrammassistenz in ChartActive

Diagrammassistenz

Die Erstellung von begleitenden Diagrammen ist denkbar einfach, weil ChartActive die Struktur Ihres Reports aus Aggrega­tionen und Maßzahlen kennt und von selbst die besten Vorschläge zur Belegung der X- und Y-Achsen macht. Wenn Sie mehrere Datenreihen gleichzeitig darstellen wollen, ermittelt ChartActive kurzerhand alle Werte der zugrundeliegenden „2. X-Achse“, und Sie können individuelle Farben für die Daten­reihen festlegen – damit etwa die Ampelfarbe „grün“ auch grün erscheint.