Pressemeldungen - Finde mich!

2 Okt 2005

Die Bayerische Polizei fasst Handydiebe durch die Handyortung piCOS von INTERVISTA. Der BDK (Bund der Kriminalbeamten) berichtet über die Vorteile des Ortungssystems, das die Polizisten positiv überrascht hat. Denn ohne großen Aufwand konnten die Täter zeitnah gefasst werden.

Immer mehr Nutzer findet der im Januar 2005 gestartete Ortungsdienst immer mehr Nutzer. Vorteilhaft sind die einfache Bedienung und die Sicherheit des preiswerten Services. So schwärmte der piCOS-Kunde Andreas F. aus Berlin: „Tolles Tool, schnelle, einfache Registrierung und Benutzung!“

Pressemeldung

Finde mich!

Die Bayerische Polizei fasst Handydiebe durch die Handyortung piCOS von INTERVISTA. Der BDK (Bund der Kriminalbeamten) berichtet über die Vorteile des Ortungssystems, das die Polizisten positiv überrascht hat. Denn ohne großen Aufwand konnten die Täter zeitnah gefasst werden.

Immer mehr Nutzer findet der im Januar 2005 gestartete Ortungsdienst immer mehr Nutzer. Vorteilhaft sind die einfache Bedienung und die Sicherheit des preiswerten Services. So schwärmte der piCOS-Kunde Andreas F. aus Berlin: „Tolles Tool, schnelle, einfache Registrierung und Benutzung!“Ein Fall wie er täglich in Deutschland passiert: ein Handydiebstahl aus dem parkenden Auto. Nur kurz abgestellt und schon war das Handy weg. Doch diesmal hatten die Täter die Rechnung ohne den Besitzer gemacht. Dieser hatte vorher sein Handy bei piCOS (www.picosweb.de) angemeldet und frei geschaltet!

So schreibt der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) über einen Handydiebstahl in Nürnberg:

Zur Überraschung von bayrischen Kollegen konnte ein geschädigter Fahrzeughalter in Nürnberg, unmittelbar nachdem sein Handy aus seinem Auto gestohlen wurde, den Beamten mitteilen, wo sich sein Handy zu dieser Zeit befand.

Am angegebenen Ort konnten die Täter dann auch zeitnah festgenommen werden. Ermöglicht wurde diese Festnahme durch das Angebot des deutschen Dienstleistungsunternehmens INTERVISTA AG, Potsdam. INTERVISTA bietet Privatpersonen mit dem Ortungssystem „piCOS“ (http://www.picosweb.de) die Möglichkeit, den aktuellen Standort ihres Handys innerhalb kürzester Zeit über einen Internetzugang zu orten und abzufragen.“
(Auszug aus „Hessen –Extra“ Nr. 9.2005)

Tolles Tool, schnelle, einfache Registrierung und Benutzung!
(piCOS-Kunde Andreas F., Berlin)

piCOS erhielt bereits im April von der bundesweit agierenden Initiative Mittelstand den Innovationspreis 2005 für Mobile Netze, weil der Dienst einfach zu bedienen, preiswert und sicher ist. Er bildet eine starke, flexible Integrationsplattform für private und kommerzielle Dienstleistungen. Übliche Einsatzgebiete sind neben Ortsfeststellungen im Privat-, Freundes- und Familienbereich auch Dating und Einsatzmöglichkeiten im Mittelstand, z.B. im Transportwesen oder auch bei Boten,- Security-, Hilfsund Rettungs-Diensten.

er im Januar 2005 gestartete Dienst erlaubt seinen über 10.000 registrierten Handy-Nutzern ihr Handy zu lokalisieren: Damit ist es auch möglich, Kinder ausfindig zu machen oder einfach per gleichzeitiger Gruppen-Ortung zu überprüfen, welche Freunde oder Mitarbeiter sich gerade im ‘Aktionsradius’ befinden. Der mobile Dienst ist für die Netze Vodafone, E-Plus und O2 verfügbar und funktioniert mit allen Handymodellen – zusätzliche Software ist nicht notwendig. Eine Ortung kostet 49 Cent, weitere Kosten fallen nicht an. Registrieren kann man sich unter www.picosweb.de. Neue Teilnehmer erhalten übrigens die erste Anwendung geschenkt.

INTERVISTA entwickelt nicht nur das als innovativ prämierte System „piCOS“, sondern weltweit echte Highlight-Innovationen: z.B. den ersten Multimedia-Vending-Automaten der Welt mit M2M-GSM-Schnittstelle!  Die Kernkompetenz des Innovationspreis-Trägers liegt in der Automatisierung und Optimierung von Geschäftsprozessen. Die Technologieschwerpunkte sind Internet- und Mobile-Lösungen sowie Ntier- Applikationen mit großen, verteilten Datenbanken. Zu den Schwerpunkten zählen außerdem Business Rules Management, Workflowtechnik und Dokumentenmanagement.

INTERVISTA erstellt unternehmensweite Softwarelösungen im Projektgeschäft. Besonders zeitkritische oder/und budgetlimitierte Projekte sind unsere Spezialität. Komplette Lösungen sind schon nach 4 bis 8 Wochen einsatzfähig!
INTERVISTA ist Generalist und branchenübergreifend tätig. Unsere Expertise sind Prozessoptimierung und –automatisierung. Wir sind technologisch unabhängig und verfügen über ein hohes Integrations- Know-how.Ein Fall wie er täglich in Deutschland passiert: ein Handydiebstahl aus dem parkenden Auto. Nur kurz abgestellt und schon war das Handy weg. Doch diesmal hatten die Täter die Rechnung ohne den Besitzer gemacht. Dieser hatte vorher sein Handy bei piCOS (www.picosweb.de) angemeldet und frei geschaltet!

So schreibt der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) über einen Handydiebstahl in Nürnberg:

Zur Überraschung von bayrischen Kollegen konnte ein geschädigter Fahrzeughalter in Nürnberg, unmittelbar nachdem sein Handy aus seinem Auto gestohlen wurde, den Beamten mitteilen, wo sich sein Handy zu dieser Zeit befand.

Am angegebenen Ort konnten die Täter dann auch zeitnah festgenommen werden. Ermöglicht wurde diese Festnahme durch das Angebot des deutschen Dienstleistungsunternehmens INTERVISTA AG, Potsdam. INTERVISTA bietet Privatpersonen mit dem Ortungssystem „piCOS“ (http://www.picosweb.de) die Möglichkeit, den aktuellen Standort ihres Handys innerhalb kürzester Zeit über einen Internetzugang zu orten und abzufragen.“
(Auszug aus „Hessen –Extra“ Nr. 9.2005)

Tolles Tool, schnelle, einfache Registrierung und Benutzung!
(piCOS-Kunde Andreas F., Berlin)

piCOS erhielt bereits im April von der bundesweit agierenden Initiative Mittelstand den Innovationspreis 2005 für Mobile Netze, weil der Dienst einfach zu bedienen, preiswert und sicher ist. Er bildet eine starke, flexible Integrationsplattform für private und kommerzielle Dienstleistungen. Übliche Einsatzgebiete sind neben Ortsfeststellungen im Privat-, Freundes- und Familienbereich auch Dating und Einsatzmöglichkeiten im Mittelstand, z.B. im Transportwesen oder auch bei Boten,- Security-, Hilfsund Rettungs-Diensten.

er im Januar 2005 gestartete Dienst erlaubt seinen über 10.000 registrierten Handy-Nutzern ihr Handy zu lokalisieren: Damit ist es auch möglich, Kinder ausfindig zu machen oder einfach per gleichzeitiger Gruppen-Ortung zu überprüfen, welche Freunde oder Mitarbeiter sich gerade im ‘Aktionsradius’ befinden. Der mobile Dienst ist für die Netze Vodafone, E-Plus und O2 verfügbar und funktioniert mit allen Handymodellen – zusätzliche Software ist nicht notwendig. Eine Ortung kostet 49 Cent, weitere Kosten fallen nicht an. Registrieren kann man sich unter www.picosweb.de. Neue Teilnehmer erhalten übrigens die erste Anwendung geschenkt.

INTERVISTA entwickelt nicht nur das als innovativ prämierte System „piCOS“, sondern weltweit echte Highlight-Innovationen: z.B. den ersten Multimedia-Vending-Automaten der Welt mit M2M-GSM-Schnittstelle!  Die Kernkompetenz des Innovationspreis-Trägers liegt in der Automatisierung und Optimierung von Geschäftsprozessen. Die Technologieschwerpunkte sind Internet- und Mobile-Lösungen sowie Ntier- Applikationen mit großen, verteilten Datenbanken. Zu den Schwerpunkten zählen außerdem Business Rules Management, Workflowtechnik und Dokumentenmanagement.

INTERVISTA erstellt unternehmensweite Softwarelösungen im Projektgeschäft. Besonders zeitkritische oder/und budgetlimitierte Projekte sind unsere Spezialität. Komplette Lösungen sind schon nach 4 bis 8 Wochen einsatzfähig!
INTERVISTA ist Generalist und branchenübergreifend tätig. Unsere Expertise sind Prozessoptimierung und –automatisierung. Wir sind technologisch unabhängig und verfügen über ein hohes Integrations- Know-how.

Wir möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen