Newsticker - Kurz und knapp

Jan 2008

VATTENFALL beauftragt Intervista mit der Wartung des Zählerverwaltungssystems.

INTERVISTA erweitert für D-Trust das Webportal Prokura.

Dez 2007

INTERVISTAs IT-Strategieanalysten- und Architekten werden ab sofort, basierend auf FMC (Fundamental-Modeling-Concept),  Ihre Konzepte, Methoden, Prozesse und Leistungen auf der Website http://www.i-consulting.de präsentieren.

RA-Micro lässt sich von INTERVISTA Service-Support-Team eine Richtfunkverbindung installieren.

IV::Academy: INTERVISTA führt DOT-Net Schulung für Entwickler durch.

Die TK-World AG setzt zukünftig auf WEBACTIVE 2.0 bei der Vertragsfreischaltung.

Nov 2007

KandyMobile geht live. In allen E-Plus Filialen wird ab diesem Monat das Kand-Handy angeboten. Kandy-Mobile ist ein MVNO der über den Enabler (MVNE) Brand Mobile Netzzugang zum E-Plus-Netz erhält. BrandMobile ortet über die dicos-Plattform

26.11.2007 In der IHK Potsdam findet ein Forum über die Mobile Zukunft unter dem Motto: “Bürgerdienste mobil und Kundennah“ statt. Matthias Stauch, Vorstand der INTERVISTA AG stellt seine Erwartung der mobilen Zukunft mit ortsbezogenen Diensten vor und empfiehlt passende Abrechnungssysteme: punktuell, einfach und ohne Vertragsbindung!

Das Warten hat ein Ende, seit dem 19.11.2007 ist picos der erste Ortungsservice der in alle deutschen Mobilfunknetze orten kann. T-Mobile, das letzte Mobilfunknetz ist ab diesem Zeitpunkt über picos erreichbar.

Okt 2007

AMPpay™ geht an rd. 2000 Tobaccoland-Automaten live. Vom Start weg, wird das Gutscheinsystem von den 100.000 picos-Kunden gut akzeptiert und die Automaten gut frequentiert.

Sep 2007

Das Guthabensystem AMPpay von INTERVISTA wird ab Oktober auf den Tobaccoland-Prepaid-Automaten zu Verfügung stehen. Es werden Guthaben von 5,- 10,- 25,- und 50,- € Gutscheine angeboten. Einzulösen sind diese vorläufig beim Ortungssystem www.picosweb.de. Mit weiteren Anbietern wird verhandelt.

INTERVISTA sponsort das BDKB-ISTAF Jugendcamp des Berliner LEichtathletik Verbandes.

INTERVISTA-Datenbankspezialisten optimieren MS-SQL-Serveranwendung bei großem deutschen Handelsunternehmen. Das Ergebnis: komplexe Abfragen, Berechnungen und Auswertungen werden von mehreren Minuten auf wenige Sekunden gesenkt.

Aug 2007

Die piCOS-Benutzerzahlen sind seit 2006 um 30.000 auf 80.000 angestiegen. Damit hält das Handy-Ortungssystem piCOS unangefochten seinen Platz als Marktführer in Deutschland.

Deutschlands erfolgreichste Handyortungsplattform piCOS – DEM HANDYORTER!, wodurch hohe Stabilität und Performance aber auch datenschutzrechtliche Sicherheit gewährleistet werden kann. Der Service wird gut angenommen, mehrere Neukunden schließen mit INTERVISTA Verträge.

Ein weiterer Distributor und Großhändler entscheidet sich für WebActive 2.0 als ASP-Lösung. Das System soll in 4 Wochen live gehen.Die piCOS-Benutzerzahlen sind seit 2006 um 30.000 auf 80.000 angestiegen. Damit hält das Handy-Ortungssystem piCOS unangefochten seinen Platz als Marktführer in Deutschland.

Deutschlands erfolgreichste Handyortungsplattform piCOS – DEM HANDYORTER!, wodurch hohe Stabilität und Performance aber auch datenschutzrechtliche Sicherheit gewährleistet werden kann. Der Service wird gut angenommen, mehrere Neukunden schließen mit INTERVISTA Verträge.

Ein weiterer Distributor und Großhändler entscheidet sich für WebActive 2.0 als ASP-Lösung. Das System soll in 4 Wochen live gehen.

Jul 2007

Capgemini nimmt das von INTERVISTA realisierte Archivierungssystem in Betrieb. Benutzer aus Deutschland, Polen und Indien werden aufgeschaltet.

BrandMobile (MVNE und E-Plus Venture) beauftragt INTERVISTAs diCOS – Handyortung als Webservice als zentralen Ortungsdienstleistung für die BrandMobile Plattform. Erster Kunde wird Kandy-Mobile sein.

Ein Optimierungsprojekt bei Vattenfall Europe im Zählerbereich wird fertiggestellt.

Der bundesweit agierende Distributor und Fachhandelskettenbetreiber SMS-Michel rollt WebActive 2.0 aus.

Jun 2007

INTERVISTAs piCOS-Handyortungssystem bezieht ein neues Rechenzentrum. Der starke Anstieg der Nutzerzahlen hat eine Erweiterung der Serverumgebung nötig gemacht.

Das ReDesign der BDK – Bund Deutscher Kriminalbeamter Kommunikationsstruktur wird begonnen.

Für D-Trust werden die Anforderungen für eine Implementierung für einen Trusted Shop analysiert und definiert. Zusätzlich wird die Web-Applikation Prokura erweitert.

Mai 2007

Das Produkt WEBactive 2.0 wird mit dem Innovationspreis 2007 in der Kategorie eCommerce der Iniatitive Mittelstand ausgezeichnet.
Ebenfalls prämiert wird das INTERVISTA Gutscheinsystem AMPPAY.de.

Für die D-trust wird ein Produktkonfigurationsmodell entwickelt.