Newsticker - Kurz und knapp

Jun 2011

Intervista nimmt ChartActive produktiv. ChartActive operiert auf einer eigenen, optimierten Datenbank und ergänzt als Reportingtool die WebActive Solution Suite. Dank Web-Technologie und mitgelieferter Vorlagen ist diese Komponente sofort flexibel einsatzbereit.

Mai 2011

Die Komponente CollActive ergänzt die Programm-Suite WebActive um eine wesentliche Funktion für den Callcenter-Betrieb. Als zentraler Zugang für die Handelspartner dient CollActive der Unterstützung von Vertriebsaktionen und stellt zusätzliche Infos zu Interessenten, Kunden, Kontakten und Verträgen bereit. Zusätzlich besteht die Möglichkeit zur Anbindung von Reporting- und Business-Intelligence-Tools.

Der Verwaltungsteil zu den Vertriebspartner- und Mitarbeiterstammdaten (Stammdateneditor) ist jetzt im Rahmen der WebActive-Suite zu einer eigenen unabhängigen Komponente geworden. Sie zeichnet sich durch eine einfachere Navigationsmöglichkeit in einer Baumstruktur von Filialen und Personen aus. Die verbesserte Nutzerführung wird durch zusätzliche Hilfetexte und eine vereinfachte Mitarbeiterneuanlage unterstützt.

INTERVISTA erhält Auftrag aus der Automobilindustrie zur Entwicklung eines Methodenhandbuchs für die Modellierung von Kraftfahrzeug-Systemen und –Funktionen.

Apr 2011

„Hohe Datenqualität und Plausibilisierung in Echtzeit“, das waren die Anforderungen an den Formularserver. Dieser wurde nun fertiggestellt und ausgeliefert. Diese Servervariante basiert auf dem WebActive Basissystem, arbeitet aber ohne Konnektoren im Offline-Mode. Der Download erfasster Vertragsdaten erfolgt hier manuell über CSV-Dateien. Es handelt sich um eine ASP-Lösung, d.h. Betrieb, Wartung und Support der Software erfolgen durch Intervista.

Mrz 2011

Intervista führt bei Volkswagen Modellierungsberatung im FuE-Bereich Fahrwerk durch.

Feb 2011

Intervista erhält den Auftrag zur Erstellung einer Produktions-Assistenz-Software von ENVIRAL, die Metalloberflächen-Beschichtungen herstellen.

Jan 2011

Intervista unterstützt die Contag GmbH (früher CONTI GmbH ) in der Entwicklung der Produktionsunterstützungssoftware.

Dez 2010

E-Plus kündigt die Deaktivierung seiner LBS-Dienste an. INTERVISTA informiert seine Kunden (http://blog.intervista-ag.de/e-plus-stellt-lbs-dienste-ein) und bietet Alternativen in anderen Netzen.

INTERVISTA erweitert die Reporting-Möglichkeiten für den Discount-Stromanbieter eprimo.

INTERVISTA beendet das Betreuungsprojekt ZIF (Zentrum für internationale Friedenseinsätze).

Nov 2010

INTERVISTAs führende Handyortung piCOS (www.picosweb.de) erscheint im Finanztest der Stiftung Warentest.

INTERVISTA baut CRM-System und Infrastruktur im ZIF (Zentrum für internationale Friedenseinsätze) auf. Mehrere Systeme werden neu aufgebaut und in der bestehenden Infrastruktur integriert.

Weiterer Ausbau der Beratung bei der Volkswagen AG – funktionsorientierte Entwicklung.

Die Beratungstätigkeiten von i-Consulting im Bereich der funktionsorientierten Entwicklung werden erweitert. Die Vokswagen AG erteilt dazu einen weiteren Auftrag.

Okt 2010

Die Volkswagen AG verlängert und erweitert die Zusammenarbeit mit der Intervista im Bereich der Architekturentwicklung.

i-Consulting, der Beratungszweig der INTERVISTA, intensiviert die laufenden Arbeiten zur Architekturentwicklung und Werkzeugkonzeption im Fahrwerksbereich.

Der Kunde NTplus  (www.ntplus.de)  wird in die Muttergesellschaft Actebis  (www.actebis.de) integriert.

INTERVISTA erweitert Infrastruktur im ZIF (Zentrum für internationale Friedenseinsätze) um mehrere neue Systeme.

Sep 2010

Das Intervista GPS-Ortungssystem miCOS (www.micosweb.de) wird produktiv geschaltet. Ortungen sind damit auf wenige Meter genau möglich, es werden 8 verschiedene GPS-Gerätetypen unterstützt.

Contag GmbH (www.contag.de) beauftragt INTERVISTA-Techniker mit der Optimierung des hauseigenen ERP-Systems. Die Analyse geht über die Systemarchitektur, die verwendeten Komponenten und Performancetests.

MEDIAVISTA der Intervista übernimmt die Presseverteilung für den Deutschen Telematik-Verband TelematicsPro e.V.